Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

:: Gilneas World of Warcraft Server Forum :: » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 113 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Computer und Account Sicherheit
Erytheia

Antworten: 19
Hits: 30.733
04.02.2010 23:36 Forum: Tipps,Tricks und Guides


Nettes Addon für Firefox:

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/433

Flash werden pauschal gegen ein Icon ausgetauscht und erst geladen, wenn man das Icon anklickt. Man kann auch ausnahmen für ganze Webseiten einstellen.
Thema: Computer und Account Sicherheit
Erytheia

Antworten: 19
Hits: 30.733
29.12.2009 10:16 Forum: Tipps,Tricks und Guides


Auch ganz praktisch:
http://www.heise.de/security/dienste/Upd...eck-843063.html

Scan, ob folgende Programme aktuell sind:
* Adobe Acrobat Reader
* Adobe Flash Player 1
* Adobe Reader
* AOL Instant Messenger
* Apple QuickTime
* Eudora
* Google Chrome
* iTunes
* Macromedia Flash Player1
* Internet Explorer
* MSN Messenger
* Outlook Express
* Windows
* Windows Live Messenger
* Windows Media Player
* Mozilla Firefox
* Mozilla Thunderbird
* Opera
* RealOne Player
* RealPlayer
* Safari
* Skype
* Sun Java JRE 2
* WinAMP
* WinZip
* Yahoo! Messenger
* ZoneAlarm

und bietet dann eventuell downloadlinks an.

Neben der Onlinevariante gibts auch eine Download-Stand-Alone-Variante hier: http://secunia.com/vulnerability_scanning/personal - die erkennt noch ein eck mehr Programme.

Edit: Wichtige Infos: Das Ding meldet nicht, wenn es neuere Versionen gibt, sondern nur wenn es neuere Versionene gibt und es erwiesen ist, das die alte Sicherheitslücken hat! Die Downloadvariante erkennt sogar Warcraft3 und WoW smile
Thema: Computer und Account Sicherheit
Erytheia

Antworten: 19
Hits: 30.733
13.12.2009 10:14 Forum: Tipps,Tricks und Guides


Was Firefox angeht: Er ist mittlerweile in Deutschland der verbreitest Browser. Und genauso wie IE hat er auch Sicherheitslücken, die regelmäßig bereinigt werden. Aber gerade die Beliebtheit könnte dafür sorgen, das es attraktiv wird, diese Sicherheitslücken auszunutzen. Pauschal zu sagen FireFox wäre sicherer als IE wäre genauso gefährlich. Achja: Die aktuelle IE-Version ist 8 nicht 6!

Von Softwarefirewalls halte ich nicht viel, die schädlichen Datenpakete haben da bereits das Betriebssystem erreicht.
Das beste ist hier auf jeden Fall eine Hardwarefirewall - die ist eigentlich in jeden Modernen Router eingebaut. Falls ihr ein Modem/Router-Combi habt (sollte standard sein), dann deaktiviert am besten die Modem-Funktionalität und benutzt das Ding als Router. Eine Verbindung von außen kann dann nur noch durchdringen, wenn ihr explizit den Port freigebt.
Softwarefirewalls sind primär dazuda um zu verhindern, das jedes Programm sich ins Internet einwählt. Und das ist primär bei Raubkopien interessant.

Auch wenn man einen Virenscanner laufen läßt: Die können auch nicht immer alles finden und liefern gerne mal fehlalarme. Wichtig ist auch zu wissen, das bspw. Antivir keine Keylogger findet - dafür braucht man die kostenpflichtige Variante.

Am besten ladet nur von Vertrauenswürde Seiten runter (bspw. von CHIP) mag zwar nicht immer die schnellste Möglichkeit sein, aber soviel Zeit sollte man mitbringen.

Was tun bei Virenbefall: Um sicher zu gehen eigentlich nur eins: Rechner plätten. Es gibt genügend Viren, die einen Virenscanner ausschalten und austricksen können.

Was internetupdates angeht: http://www.winhelpline.info/forum/winhel...-11-2009-a.html - Dachte Microsoft geht gegen sowas vor?

Eine alternative wäre das ding hier:
http://www.heise.de/ct/projekte/Offline-Update-284105.html bzw. in der aktuellen Version hier:
http://www.wsusoffline.net/

Es ist ein Script das alle Updates von den Microsoftserver downloaded und auf Wunsch eine DVD mit allen Updates erstellt. Wenn ihr also mal euren Rechner plätten müßt, ladet euch das ding runter, installiert dann windows neu, installiert alle Updates und dann erst verbindet euch mit den Internet!


Aber es gibt eins, was man immer beachten muss: Hirn einschalten!

Firmen machen nichts umsonst! Geht immer davon aus, das was ihr erhaltet ein Betrugsversuch ist!
Thema: Levithan hat einen neuen Skill bekommen: Accountbann
Erytheia

Antworten: 4
Hits: 1.325
25.06.2009 12:48 Forum: Neuigkeiten


Was ich halt interessant finde ist, das "Bugusing" bei anderen Bossen bisher ignoriert worden sind. Bspw. bei den Lava-Boden-Spuck-Heini in Naxx. Da gab es eine Stelle, wo man die Lava nicht abbekam. Da wurde kein einziger gebannt.

Das man Bosse wohin ziehen kann, wohin sie nicht sollten, ist auch nicht wirklich neues - siehe Kazzak nach Stormwind.
http://www.youtube.com/watch?v=Jl0VWJdE01M - hätt ich gerne mal live gesehen...

Früher hat man bei sowas halt primär die Schuld bei sich gesucht und ein Bugfix rausgehauen (wie oft wurde Zul'Gurub umgestalltet wegen Mandokir?)

Man hat dann einfach zonen eingeführt, wo der Boss gereset wird, wenn er sie verläßt.

Für mich ist halt unbegreiflich, wie man an seine Fehler festhält und genau die Sachen falsch macht, die man schonmal falsch gemacht hatte. Es scheint fast so, als würde mittlerweile ein anderes Entwicklerteam an WoW sitzen und die alles neu falsch machen.
Thema: Loot falsch verteilt?! Kein Problem...
Erytheia

Antworten: 3
Hits: 1.746
RE: Loot falsch verteilt?! Kein Problem... 25.06.2009 11:49 Forum: Neuigkeiten


Vermutlich waren 99% der Tickets zu diesen Thema smile - und da es immer weniger GMs gibt, musste man was machen.
Thema: Levithan hat einen neuen Skill bekommen: Accountbann
Erytheia

Antworten: 4
Hits: 1.325
Levithan hat einen neuen Skill bekommen: Accountbann 25.06.2009 11:18 Forum: Neuigkeiten


Könnte man meinen, wenn man hier ein bischen rumliest:
http://forums.wow-europe.com/thread.html...&sid=3&pageNo=1

Also auf keinen Fall den Boss pullen, wenn nicht alle da sind und auf keinen Fall versuchen einen Reset herbeizuführen!

Liest sich irgendwie interessant. Was dran ist, keine Ahnung...
Thema: Aion - zweites Betawochenende und ein Ersteindruck
Erytheia

Antworten: 19
Hits: 5.198
25.06.2009 11:00 Forum: Off-Topic


Zitat:
Original von Piggieund küüüüürooooo naw ich mag nicht! :> (mehra hier lawlawl)


Was immer du nimmst, nimm weniger - um was gehts? Augenzwinkern
Thema: Aion - zweites Betawochenende und ein Ersteindruck
Erytheia

Antworten: 19
Hits: 5.198
25.06.2009 10:51 Forum: Off-Topic


Zitat:
Original von Piggie
kein plan ey, werd das auf jeden auch am testen aber ich seh hier echt nix was mich umhaut. Prob ist man hat sich einfach an WoW gewöhnt und jedes mal wo ein konkurrent rauskommt wir Blizz irgendwas machen um WoW noch attraktiver macht. Vanguard, Konan und Warhammer find ich. Alle 3 gezockt keines war im ansatz fertig oder gut.


Das ist so eine Sache. Meiner Meinung macht Blizzard zur Zeit nur eins: Das Spiel unattraktiver... Mit jeden Patch, mit jeden hotfix ein eck mehr.

Die Spielwelt ist mittlerweile unglaubwürdig geworden. Gegner sind einfach da ohne das es erklärt wird (Malygos und Satherion. Beide sind irgendwie da machen probleme, weg mit dennen.) Die Geschichte wird auch meist außerhalb von WoW (Homepage, Büchern etc.) erzählt, anstatt in Spiel.

Irgendeiner der "WoW"-Götter hatte mal geschrieben, das Fehler in Questdesign gemacht wurden. Quests über mehrere Levels, lange Questtexte etc. Ich finds gut, das Aion drauf scheißt und genau das reinhaut.

Ich such eigentlich etwas, was WoW irgendwann mal vor langer Zeit war. Das scheint AION zu werden.

Der Start von AoC hat ja gezeigt: Viele warten eigentlich nur auf eine gescheite Alternative.

Was aus AION wird, weis ich auch nicht - kenn ja nur das Anfangsgebiet Augenzwinkern
Aber das macht so lust auf mehr, das es schade wäre, wenn das einfach so untergehen würde.
Thema: Aion - zweites Betawochenende und ein Ersteindruck
Erytheia

Antworten: 19
Hits: 5.198
25.06.2009 10:30 Forum: Off-Topic


Ragnarok hat das auch - also neu ist das wirklich nicht.

Ich hoff nur, das der Shop auch bestehen bleibt, wenn man auslogt, ansonsten wär die Idee müll...

WoW hat einen Marktanteil von 60% Weltweit, die nächsten sind unter 10% - kein Wunder das da viel kopiert wird (wobei WOW auch sehr viel kopiert hat).

Wenn ich mir WoW anschaue: Eine dritte Fraktion wär richtig nett smile - auf Gilneas sind die Hordler eindeutig in der Unterzahl.

Vorteil bei Aion seh ich auch darin, das es auf nix basiert. Kein Aufschreien, wenn was nicht detailgetreu umgesetzt wurde, keine Restriktionen seitens einer bestehenden Geschichte und wichtig: Kein Geld das unnötig in Lizenzen fliest.

Das wichtigste ist für mich halt: Es hat Spaß gemacht es zu spielen! Und das zählt unter der Schlußstrich. Wenn ich mich so bei einigen umhöhre, ist das bei WOW nicht wirklich überall mehr der Fall. Man spielt es mehr, weil man mit anderen Spielt, die das auch spielen.
Thema: Aion - zweites Betawochenende und ein Ersteindruck
Erytheia

Antworten: 19
Hits: 5.198
24.06.2009 23:08 Forum: Off-Topic


Was zur Hölle hat WoW neues geboten bzw. was bietet es jetzt neues.

Was bieten neue Rennspiele denn neues, was Rollenspiele?

Es ist ein MMO, neue Welt, neue Story, andere Klassenaufteilung, andere Talente.

Neu ist das fliegen, da es nicht den Transport von a nach b dient wie in WOW, sondern man voll funktionstüchtig bleibt. In der Luft kämpfen ist kein Problem.

Zudem sind das die ersten 10 Level - in der Mitte der Welt wirds dann interessant, wenn die beiden Fraktionen aufeinander treffen.

Die Aion-macher haben einen neuen Begriff erfunden:
Zitat:
PvPvE ist die Abkürzung für Player versus Player versus Environment (Spieler gegen Spieler gegen Umgebung). Das PvPVE symbolisiert den andauernden und dynamischen Krieg, der sich zwischen den beiden Spielerfraktionen und den Balaur, einer brutalen aber intelligenten Nicht-Spieler-Rasse, abspielt.


Was das ist - keine ahnung - bisher wissen das nur die Koreaner.
Thema: Aion - zweites Betawochenende und ein Ersteindruck
Erytheia

Antworten: 19
Hits: 5.198
24.06.2009 11:49 Forum: Off-Topic


>Was ich persönlich etwas schade fand, ist, dass man als Mage relativ
>schnell oom geht und nur über teure Manatränke oder Toggle Rest
>reggen kann, Wasser oder so wäre sicher ne gute Idee Augenzwinkern

Eigentlich seh ich das "rest" als Wasserersatz an, das geht relativ flott - genauso wie wenn man wasser trinken würde.

>PvP konnte ich nur die Arena und Duelle testen und das hat gesuckt ^^
>Keine Möglichkeit, sich zu verstecken, all vs all, da stand man nicht allzu
>lange rum. Wenn das ganze dann noch in die Luft geht, wird es noch
>verwirrender.

PvP wär mir persönlich nicht wichtig. Mal schaun, wie das mit max-Level wird - und vorallen wie es sich dann auswirkt, wenn man in einer Gruppe PvP macht smile

>Lustig ist Handel: Es gibt keinen Tradechannel, sondern, es besteht die
>Möglichkeit, seinen eigenen Laden aufzumachen. Man zieht die Items, die
>man verticken möchte in diesen Laden und aktiviert diesen dann. Der
>Char sitzt dann auf einem Stuhl, hat neben sich eine Fahne, steht von
>Zeit zu Zeit auf und preist seine Waren an. Ist etwas ungewohnt, aber
>recht lustig smile

Hast du rausgefunden ob man "hocken" bleibt, wenn man auslogt?

Ich stell es mir lustig vor, wenn sich in den Hauptstädten richtige Städte bilden. Naja, und wenns nichts gescheites wird - wer weis, ein AH ist schnell programmiert.

>Ein Manko ist, dass alles Kinah (die Währung des Spiels) kostet. Wenn
>man sich an ein neues Gebiet binden möchte, um HS zu nutzen oder
>nach dem Tod da gerezzt zu werden, kostet das, Berufe kosten übel viel,
>weswegen man ned direkt mit Level 10 da hin sollte Augenzwinkern

Kinah? Müßte lügen, dachte es wäre Gold smile - naja egal. Ist aber bei WoW fast auch so. Dafür gibts keine Repkosten - also gehupft wie gesprungen. Aber man sollte wirklich aufpassen, das man Gold für Transport übrig hat, sonst hat man ein Problem. Würde mindests 1000 Gold empfehlen - das ist nicht so viel, wie es jetzt klingt.

Edit:
ich hab auch einen Alli ähm Elydor bis Level 6 gespielt. Was negativ auffällt, das beide Startgebiete quasi analog aufgebaut sind. Erster Questgeber paar mobs töten, weitergeschickt, eine Sammel und eine Killquest, weitergeschickt, Stadt, viele Quests, die man bei einen Teich macht und an Teich stehen auch zwei Angeler, einer gibt eine Quest. Danach ein Wald und die Prophezeihung ist gleich. In Wald gibt es die ersten größeren Unterschiede. Die Wahrsagerin (ist mir persönlich sympatisch irgendwie) ist Dämonenexclusiv, auf Engelseite wahrsagt ein Baum. Das "Fluglevel" ist in der ersten Fassung absolut identisch.

Ein bischen schade, aber zumindest die Grafik, Gegner und Musik sind komplett anders. Story-Texte natürlich auch. Allerdings gibts bei WOW auch solche Parallelen (z.b. die Peons-Weck-Quest der Orcs/Menschen) und oft haben sie gleiche Questgeber.

Trotzdem schade.
Thema: Aion - zweites Betawochenende und ein Ersteindruck
Erytheia

Antworten: 19
Hits: 5.198
Aion - zweites Betawochenende und ein Ersteindruck 24.06.2009 10:10 Forum: Off-Topic


Was ist Aion, wird sich vermutlich der ein oder andere Fragen. Einfach ausgedrückt: Der nächste Konkurent, der gegen WoW antritt.

Das ganze Teil kommt aus Korea und wird von NCSoft vertrieben, die schon Guild Wars rausgebracht haben. Dort ist es auch schon draußen und kann fleissig gespielt werden. Bei uns ist ein Release zum 25.September geplant.

Bis zum Release wird es ein paar Beta-Events geben, wo man das Spiel testen kann, das letzte war vergangenes Wochenende. Dank Vorbestellung bei Amazon war ich einer derjenigen, die da mal reinschnuppern konnte. Möglich war das Spielen bis Level 10.

Vorweg, es gibt zwei Spieler-Fraktionen: Die Elyos und Asmodier. Ersteres sind den Engeln angeleht, letzteres mehr Dämonen.

Die Videos laufen mit 15fps und sind teilweise beschleunigt - leider gibts hier keinen Flash-Mediaplayer in Forum, sonst hättets ihr einfach anklicken können smile

http://gpi-home.de/videos/aion-character.mp4
http://gpi-home.de/videos/aion-engel.mp4
(Video ist beschleunigt, der Sound ist nicht sonderlich gut)
Das erste Video zeigt die Erstellung einer Admodierin, das zweite eines Elyos.
Prinzipell unterscheiden sich die beiden Fraktionen primär durch durch die Hautfarbe und ein paar exclusive Gesichter/Frisuren (Adomier haben optionale Höhrner zu auswahl). Asmodier besitzen zudem Krallen und Klauen an Handen und Füßen.
Man erhält wirklich viele Einstellmöglichkeiten, einige sind nur Detailsachen, die man vermutlich selten bemerken wird (bspw. die Nasenspitze) andere machen sich sofort bemerkbar (bzw. die Körpergröße). Die Anzahl der Frisuren ist bspw. auch deutlich größer als bei der Konkurenz und das merkt man auch in Spiel, das die Charaktere doch recht unterschiedlich aussehen.

Also Char erstellt und mal die Welt angeschaut:
http://gpi-home.de/videos/aion-erstequests.mp4
(auch beschleunigt, aber besseren Sound)

Das Video ist ein bischen zusammengeschnitten, weil ich an Anfang ein bischen verpeilt hab, wohin man muss. Statt gelben Ausrufezeichen gibt es über den Köpfen jetzt blaue Dreiecke - das hatte ich zuerst nicht richtig realisiert. Wie gesagt, ich hab mich verlaufen und bin erstmal zur ersten großen Stadt gelatscht. Dort erst hab ich die Möglichkeit gefunden, sich Ziele auf der Minimapkarte anzeigen zu lassen. Ist recht simple. Man drückt in Questlog auf den Gegenstand/Mob/NPC den man sucht, ein kleines Fenster mit einer genaueren Beschreibung popt auf, dann dort auf Locate und ein X makiert die Stelle auf der Karte. Man sieht in der Stadt auch den "Seelenstein". Funktioniert ähnlich den Gasthäusern in WoW, nur das es Gold kostet. Der Stein hat noch eine zweite Funktion: Er diehnt als "Friedhof", wenn man stirbt. Das sollte man auch beachten, weil man möglicherweise da mehrere Zonen zurückgesetzt wird, wenn man den nicht benutzt.
Ich geb noch in der Stadt eine Quest ab (es gibt 3 Typen, später mehr), nehm noch ein paar Quests an (hier sieht man auch schön, das man bei einigen Quests kurze Einleitungsvideos kriegt, wohin man muss etc.).
Auf den Weg zurück noch ein bischen mit den Emotes rumgespielt (also Tanzen können sie nicht wirklich) und ein Schnitt später ist man da.
So weiter mit der Quest ein paar mobs kloppen (nur so ein Tip: Man sollte die richtigen Mobs killen, dann klappts auch mit den Abschluss). Schön ist, das wenn man einen Mob für eine Quest killt, nicht nur angezeigt wird, wieviele man noch machen muss (macht wow auch) sondern wenn man alles hat, steht in der Box wohin man muss.
Looten kann man übrigens auch per Tastendruck - Man kann sich die Aktion einfach in die Aktionsleiste reinziehen.
Die Mobs sind übrigens fast alle passiv, greifen also von sich aus nicht an.

Gesteuert wird übrigens mit Cursor oder ASDW-Tasten. Man hat 3 Aktionsleisten unten und eine rechts. Wenn man mit der linken Maustaste irgendwo hin klickt, dann latscht man dahin (läßt sich abstellen). Eine besonderheit sind die Zauber: Der Char läuft automatisch in Castreichweite und richtig sich zum ausgewählten Ziel aus. Da sollte man als Melee aufpassen, weil mit einen Rechtsklick auf den Gegner stürmt man zum Angriff vor.

Optisch fällt sofort auf, das es wesentlich schöner und detalierter ist als WoW - was nicht wirklich eine Kunst ist. Zudem hab ich zumindest den Eindruck, das die Engine deutlich flüssiger läuft als die von WoW. Praktisch ist der "Optimale Einstellungs"-Button in Optionsmenü der für das System empfohlene Einstellungen anbietet.

Zu den Questtexten kann ich leider nicht viel sagen, da diese in Englisch sind, ich kann das zwar, aber um entspannt zu spielen reicht das nicht aus.

Zu Berufen kann ich noch nichts weiter sagen, da diese erst später kommen. Es gibt aber einen Universalen Boden-Einsammel-Beruf und später einen In-Der-Luft-Einsammel-Beruf. Den bekommt jeder.

Es gibt 3 Arten von Quests:
Kampagnen - das sind Questreihen, die auch aufwendiger inszeniert werden. Normale Quests - das übliche halt und eine dritte Art, die halt in Questlog war, aber bisher nicht vorkam. Quests kann man von NPCs, Gegenständen oder auch einfach dadurch bekommen, das man in eine Stadt latscht. Auch die Questaktualisierung ändert sich. Es kann durchaus sein, das wenn man eine Questaufgabe erledigt hat (bspw. zestöre den blauen Portalgenerator) automatisch das Questziel aktualisiert wird (nun den roten noch).

Ich hab mal eine Kampange aufgenommen:
(normale Geschwindigkeit, größere Auflösung)
http://gpi-home.de/videos/aion-questreihe2.mp4
Bei der Kampange sucht man die Göre von einen Anführer...

Anfangs ein bischen Gegend anschauen, Pflanze pflücken, das automatische hingehen bei castangriff zeigen. Danach gehts an die Questreihe.

Grob gesagt: Werd in den Wald geschickt, weil sie dort gesehen wurde, der eine Typ labert was davon, das die richtung Wahrsagerin gegangen ist und das da ab und zu Leute verschwinden...
Die Wahrsagerin meint, das sie das freche Göhr gesehen hat und das sie voller Gesundheit ist.... (die Frösche habt ihr gesehen) und schickt einen erstmal diese Ziegenkängoroos töten, weil die ihre Gärten plündert. Anschließend soll man einen Pilz suchen. Beim pflücken wird man "verwandelt" - weil das machen die. Normal bricht die Verwandlung aber nicht. Daraufhin sagt die Wahrsagerin die Zukunft vorraus...

Hab Laufwege und viele Kämpfe rausgeschnitten. Die Flugsequenz ist leider selbstlaufend.

Vorallen Akustisch macht das Spiel sehr viel her. Viele verschiedene Musikstücke (habs mal aus den Daten Extrahiert: über 17 Stunden OGG-Files, gibt aber auch viele Varianten eines Themas dort).

Audio-Aussetzer in Video rühren übrigens von kurzzeitigen Wechsel zu ICQ - der Sound geht aus, wenn man per alt+tab zu einen anderen Fenster wechselt.

Zu diesen Zeitpunkt hab ich festgestellt, das die Welt nicht aus einer großen Karte besteht, sondern jedes Gebiet (die nicht klein sind) eine eigene Karte ist. Diese sind mit Teleportern verbunden (Benutzung kostet Geld). Ist zwar Schade, aber in WoW mit den ganzen Portalen etc. auch nicht wirklich anders.

Ein Auktionshaus gibt es anscheinend nicht, aber man kann sich irgendwo hinsetzen und einen "Shop" eröffnen der dann auf Wunsch seine Items verkauft. Das dürfte schon aus anderen MMOs bekannt sein. Ob diese Geschäfte dablieben, wenn man auslogt, weis ich nicht - ich hoffs smile würde keinen Sinn machen. Dürfte nicht so kompfortabel sein wie in WOW - aber könnte sich mehr auf die Atmosphäre auswirken, wenn regelrechte Märkte enstehen.

Bei den Zaubersprüchen gibt es "Chains". D.h. gewisse Zauber kann man nur ausführen, wenn man einen anderen davor ausgeführt hat. Am ehesten kann man das mit den Paladin vergleichen, wo man erst ein Siegel auf einen Gegner castet und es dann später auslöst.

Ende Lvl 9 muss man sich für eine Subklasse entscheiden. Diese Entscheidung ist ziemlich fest und läßt sich vermutlich nicht ändern. Man sollte also sich genau überlegen was man für eine Subklasse gibt (zu den 4 Hauptklassen gibts jeweil 2 Subklassen). Allerdings kommt man dahin auch so sehr schnell.

Titel haben in Gegensatz zu WoW eine Bedeutung und man bekommt einen Buff, wenn man ihn auswählt.

Das fliegen ist eingeschränkt, man kann nur da fliegen wo es erlaubt ist (z.b. nicht in Hauptstädten) und zu Anfang maximal 1 Minute. Da es einen Ausrüstungsplatz "WINGS" gibt und man bei der CE einen Gegenstandt bekommt der einen länger fliegen läßt, wird das sich mit der Zeit vermutlich ein bischen ausbauen oder man kann besondere Flügel/Schwingen anlegen.

Die Tasche an Anfang ist in Gegensatz zu WoW ausreichend, man kann auch relativ schnell ein 12-Plätze-Update kaufen, was ich nicht wirklich brauchte.

Repkosten gibts übrigens keine. Stirbt man, darf man entweder 30min liegen bleiben, in der Hoffnung irgendwer belebt einen (Priester ab Lvl 9) oder man kann sich zu seiner Heimatstadt zurücksetzen lassen. Das kostet allerdings EXP, die man zurückkaufen kann.

Flugmittel innerhalb der Karten gibt es auch, die kosten allerdings Gold. Das war aber in der Testphase nie wirklich das Problem. Man sollte Trotzdem nicht alles ausgeben, sonst hängt man bspw. mal in der Hauptstadt fest und kommt nicht mehr weg smile . Die Reisekosten steigen anscheinend mit den Level.

Auffällig ist, das die Helden nicht schwimmen können, sondern sang und klanglos am Boden langlaufen und dann sterben. Man erhält ziemlich schnell Schaden, wenn man komplett unter Wasser ist. Allerdings war es in WoW auch schon lächerlich, das man mit voller Plattenrüstung in Teich rumschwimmen kann. Anderseits fliegen die Helden in Aion rum... naja was solls, es geht halt nicht und ist meiner Meinung nach nicht weiter tragisch.

Die Kampangen-Quests sind immer wieder durch kleine Sequenzen unterbrochen und bereichern meiner Meinung nach das Spiel sehr.

Es gibt keine Addonschnittstelle - Ein Umstand den ich mittlerweile begrüße. Das heißt nämlich, das sie die Steuerung weiterentwickeln müssen, was in WOW wirklich ewig brach lag. Zudem entfällt das nerfige updaten der Addons, keine Pflichtaddons mehr und dergleichen.

Anscheinend gibt es keinen Talentbaum - bis Level 10 ist nichts aufgetaucht und wenn ich mich auf Fanseiten umsehe steht da auch nichts. Nach kurzen Überlegen bedauere ich das nicht wirklich. Meist gab es bei WOW sowieso Must-Have-Talente (bspw. das Anregen früher beim Druiden oder Kreis der Heilung vor den Nerf) und viele Talente machen eh kaum/wenig Sinn. Zudem haben die einzelnen Klassen eine klare Aufgabenverteilung. Wer einen Priester erstellt um Damage zu machen, hat in AION verloren smile Das sind Heiler und bleiben heiler.
Das ganze könnte sich auf die Klassenbalance auch positiv auswirken, da nunmal 4 Klassen, je zwei Subklassen = 8 Klassen sich leichter optimieren läßt als bei 10 Klassen zu mindestens je 3 Subklassen/Skillungen = weit über 30 Klassen(!). Zudem haben ein paar Klassen noch extreme Vorteile, das sie wirklich alles sein können (Druide: Melee-Schaden, Magie-Schaden, Heilung, Tanken) während andere nur Schaden machen können (Magier und Schurken bspw.).

Priester können übrigens Leder und später auch Schilde tragen. Dafür machen sie nicht so viel Schaden wie ein Magier. Während beim Magier eigentlich alle Mobs tot waren, bis sie bei mir waren, hat der Priester doch deutlich einstecken müssen, da er länger zum Töten braucht. Dafür kann der Priester eher mit mehren Gegenern aufnehmen.

http://gpi-home.de/videos/aion-final.mp4
Was ist in Video zu sehen:
Zwei kurze Einleitungen wohin man gehen soll.

Ein paar Kämpfe auf einen Friedhof. Der Nebel sieht hier wirklich wie nebel aus und nicht wie "wird einfach schlechter sichtbar". Man sieht es nicht so gut, aber auf der minimap unten wird der Angriffsradius angezeigt, wo die Mobs angreifen. Rote Punkte sind übrigens aggresive Mobs, weise passive. Questgegenstände die rumliegen erscheinen übrigens immer - man kann sie zwar nicht looten aber sind anklickbar. Wie man sehen kann gibts in Lootfenster ein "nimm alles" Button. Wenn man ein Questgegenstand einsammelt wird oben in der Textbox nicht nur angezeigt, das man ihn gesammelt hat, sondern auch was man anschließend damit machen muss.

Anschließend erfolg der Abschluss meiner Klassenquest - eine Weiterführung des ersten Flugvideos. Hier sieht man auch, das Questziele sich während der Quest erweitern. Erst wars nur Rüberfliegen, dann 4 Wachen töten, dann den Hauptmann. Das dudt-Geräusch kommt übrigens auch, wenn man zu nahe an einen agressiven Mob rangeht. Wird Metal-Gear-Solid-Like mit einen ! über den Mob auch gekennzeichnet.

Danach wieder ein "da musst du hin"-Einleitungsvideos und ein paar Maus.

Danach ein kleiner "Tauchkurs" und Kistenklopfen smile

kleines Abschlußvideo beim Questabgeben, wo erzählt wird, was man gemacht hat

Nun ein kleines Video, was passiert, wenn man ein Seelengebundenes Teil anlegt und wie man einen Manastein ins equip steckt. (diese lassen sich nur durch einen Händler gegen endgelt entfernen.

Wieder eine Zwischensequenz, wo ich in der Haupstadt willkommen geheißen werde und meine Flügel bekomme (und wie die Umgebung drum herrum lästert).

Beim Klassenlehrer. Neue Stufen der Zauber lernt man automatisch beim Levelaufstieg, neue Sprüche muss man in der Regel kaufen (Bücher). Man kann auch Bücher kaufen, die man noch nicht benutzen kann. Praktisch, wenn man weis, das man bald ein Levelup hat und man in der Nähe des Lehrers ist. Ersparrt einen Rundreisen.

Kleiner Blick in die Arena von außen. Man kann dort zusehen. Von außen eingreifen ist nicht möglich. Auch ist die Arena die einzige Gegend in der Stadt wo man fliegen kann.

Anschließend mal ein Rundgang durch ein Haus. Hier sieht man auch, was Lags in den Spiel bedeuten: Man wird zu der Position zurückgesetzt, wo der Lag begonnen hat. Sprich man springt nach hinten. Das soll wohl Cheats verhindern, die in WoW ohne Probleme möglich sind.

Dann mal ein kleiner Teleportationsausflug innerhalb der Haupstadt.

Und beim Zentralen auf die Welt Telporter und Teleport zum ersten echten Questgebiet inklusive Flugmöglichkeiten. Beachtet beim Kreis links neben der Minimap wie die Anzeige immer weiter nach unten geht.
Und natürlich musste ich auch ausprobieren, was passiert, wenn man die Zeit überschreitet. Wie man sieht sind auch Kämpfe in der Luft möglich. - Da ich meinen "Ruhestein" nicht ins neue Gebiet gelegt habe, wurde ich ins Startgebiet zurückgeschickt.

Was Lags angeht: Die Beta läuft aus US-Servern - die Anbindung ist da nicht optimal.

Was fehlt noch:
* Keine Ahnung ob es Instanzen gibt
* Keine Ahnung von Endgame-Content
* Keine Ahnung, ob man als Dämon zu den Engeln kann.
* keine Ahnung, ob beide Fraktionen in loweren Bereich zusammentreffen können.

Bitte immer beachten - ich hab nur das Startgebiet gespielt!

Wer es sich auch anschauen will. Anfang nächsten Monats ist das nächste Beta-Event und wie es aussieht bekommen alle einen Schlüssel, die bei Amazon vorbestellen. Man kann ja vorbestellen und später wieder abbestellen smile Wär schön wenn man dann zu mehreren mal die Gegend erkunden kann.

Ich kann nur sagen: Es hat verflucht viel Spaß gemacht. Es macht einen absolut stimmigen Eindruck, bisher keine Technik wie in WoW (die dritte große Fraktion, die nicht spielbar ist, soll anscheinend etwas haben). Es gibt viele kleine Details sowohl in Spiel als auch bei der Steuerung (z.B. taucht automatisch unterhalb den Händlerfenster die Tasche auf). Musik und Grafik sind auf deutlich höhren Niveau, abwechslungsreich und nur noch stimmig.

Sollte das Konsequent weitergeführt werden, bekommt WOW seinen ersten echten Konkurenten.

Ein paar Bilder:
Teich bei Nacht:


Da fliegt was:


Die Weltkarte der Dämonen:


NPCs machen mal mehr als nur rumstehen:


Automatischer Itemvergleich - man muss nur aufpassen, das rote Werte bedeuten, dass das aktuelle Equip dort schlechter ist.


so baut man Städte:


War noch wer in der Beta unterwegs? Eure Eindrücke?

Edit:
Paar Infos zum Spiel:

Offizielle Seite:
http://www.aionwiki.de/index.php/Hauptseite

Sonstige Seite:
http://aion.gamona.de/
http://www.aionwiki.de/index.php/Hauptseite

und ein ign-podcast über die Geschichte von Aion
http://uk.pc.ign.com/dor/objects/822535 ... 61809.html

Genauso wie in WOW kann man bei AION die Leisten durchwechseln, damit wechselt man aber nicht nur die eine Hauptleiste, sondern alle 3 unten + 1 seitliche Leiste.

Man hat bei den Zaubern immer die höchsten Ränge in der Leiste, niedrigere kann man gar nicht rausziehen, weil die gibt es nicht mehr.

Wasser zum Trinken etc. hab ich nicht gefunden, es gibt aber eine "Ruhen"-Aktion, die einen hinsetzen läßt und man deutlich schneller mana regeneriert. Allerdings hatte ich kaum manaprobleme und konnte mehrere Mobs als Heiler niederhauen. Ist zwar der Startbereich, war früher in WOW auch kein Problem, aber der Mananerf der mit einen 3.0.x-Patch kam traf auch die niedriglevelchars - und es ist als Heiler in Bereich unter lvl 10 bei wow richtig übel geworden (hatte einen allipriester kurzzeitig angefangen). Die Cast fressen auch nicht das ganze Mana auf, wenn man sie2-3x ausführt.

Eine Verlängerung der Castzeit, wenn man schläge bekommt, gibt es nicht. Aber es kann passieren, das der cast komplett abgebrochen wird - allerdings könnte das auch immer ein Lag gewesen sein - wie gesagt, die server waren nicht die besten (aus europäischer Sicht).

Achja: Die Sprachausgabe errinnert sehr an Zelda - sprich nicht vorhanden und mehr so "ausrufe".

Mittlerweile hat Coca Cola eine Werbeaktion mit AION (China) gestartet:
http://www.youtube.com/watch?v=n2IfXQySZ...player_embedded
(sowas gabs in Japan bspw. auch mit Final Fantasy 9)

Der Release Termin 25.September wurde bestätigt:
http://eu.aiononline.com/de/news/article...et_im_september

Und wer noch die CE-Fassung bekommen kann, das werden die Flügel sein, die man da exclusiv bekommt:
http://aion.gamona.de/wp-content/gallery...os_ce_wings.jpg
http://aion.gamona.de/wp-content/gallery...an_ce_wings.jpg
Thema: Angeln derzeit durch Bug nicht immer möglich
Erytheia

Antworten: 3
Hits: 1.163
24.06.2009 08:58 Forum: Neuigkeiten


Zitat:
Original von Ferok
also in der kanalisation gings heute morgen


Vor den Serverneustart um 5:30?
Thema: Das Kolosseum der Kreuzfahrer - eine ein-Raum-Raidinstanz
Erytheia

Antworten: 0
Hits: 564
Das Kolosseum der Kreuzfahrer - eine ein-Raum-Raidinstanz 24.06.2009 08:56 Forum: Neuigkeiten


http://www.wow-europe.com/de/info/underdev/3p2/coliseum.xml

bisher gibts drei Screenshots von der Raidinstanz - allianzeingang, Hordeeingang, Hauptraum - und wenn man den Text so liest, mehr werden es wohl nicht werden.

Geplant ist offensichtlich eine Instanz wie die Arenen in Nagrand, Zul'drak, Grizzlyhügeln (zumindest Horde hat da eine) und Eiskrone.

Ob es noch Trash gibt wie in HDZ2/3/Violette Festung ist nicht wirklich bekannt, da der erste Boss aber von Anfang an da ist, eher unwahrscheinlich.

In 10er und 25er heroicmode (normal und heroic werden nichts mehr mit der Raidgröße zu tun haben) sind nur eine begrenzte Anzahl von Versuchen Möglich, desweiteren gibts noch schlechteren/weniger Loot, wenn man wiped.
Thema: Shakes&Fidget down
Erytheia

Antworten: 30
Hits: 5.742
10.05.2009 17:24 Forum: Neuigkeiten


Zitat:
Original von reductor
große Firmen sehen es grundsätzlich nicht gerne wenn solche Dinge ohne Erlaubnis erstellt und veröffentlicht werden. Ich war lange Zeit bei einem Fimprojekt dabei, dass einen 2 Stündigen Fanfilm über Warhammer 40.000 gedreht hat.


Hmm da seh ich einen kleinen Unterschied zu den Comics - weil die ein sehr verzehrtes Abbild liefern.

Zitat:
Hommage hin oder her ... zu sehen hat den nie einer bekommen. Copyright ist Copyright ...


Nur weil man "Recht" hat, muss man nicht wirklich immer darauf bestehen. Man hätte sie auch anschreiben können, das die Comics auf freier Basis (wie momentan in Internet) ok sind, aber eine kostenpflichtige Veröffentlichung untersagen. Irgendwie sowas.
Thema: [Horde] O P I U M
Erytheia

Antworten: 15
Hits: 3.634
09.05.2009 21:54 Forum: Gildenkammer


Zitat:
Original von Züljana
Schade ^^


Mit Heilern seit ihr eh überbesetzt - zudem läuft mein Account exakt bis morgen 08:12. - Schade eure Raidzeiten wären für mich wirklich ideal.
Thema: Cold Flamez machen Ernst!
Erytheia

Antworten: 67
Hits: 19.947
09.05.2009 21:51 Forum: Neuigkeiten


Naja, CF war eine "Berühmtheit" auf Hordenseite - und gerade mit Spam hält man gerade diese Gilde in Ehren. Eine Neuigkeit ist es daher auf Hordenseite schon.
Thema: Shakes&Fidget down
Erytheia

Antworten: 30
Hits: 5.742
09.05.2009 21:50 Forum: Neuigkeiten


Zitat:
Original von Borinkhimar
ist ihr gutes Recht


Recht ist relativ.

A) Nur weil man Recht hat, muss man das nicht immer auf gedei und verderben durchsetzen. Wenn ich an einen Zebrastreifen stehe, hab ich auch das Recht auf "Vorfahrt" - ich würde aber lieber stehen bleiben, anstatt mich vor einen Laster zu werfen.

B) Halte ich das ganze für äußerst Fragwürdig, weil das ganze als Parodie etc. durchgeht.

Eigentlich müsste Blizzard konsequenterweise nahezu sämtliche Seiten verklagen, die sich mit WOW etc. beschäftigen.

Zudem Schaden sie sich wohl eher selbst. Den Anwälten sollte man irgendwie eine Beschäftigung geben - offensichtlich langweilen sie sich derzeit gewaltig.

Man könnte genausogut Spaceballs verklagen, weil Elemente von Star Wars enthalten sind.
Thema: Shakes&Fidget down
Erytheia

Antworten: 30
Hits: 5.742
Shakes&Fidget down 09.05.2009 00:28 Forum: Neuigkeiten


Zumindest 25 von 52 Comics.



Sorry Blizzard, das geht so weit... Anstatt das ganze als Hommage zu sehen - ne geht einfach nicht.
Thema: [Horde] O P I U M
Erytheia

Antworten: 15
Hits: 3.634
08.05.2009 20:42 Forum: Gildenkammer


Trinke keinen Alkohol smile
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 113 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH